01. November 2020
3 Weihnachtstipps für Business Moms von Daniela Heggmaier – Weihnachtsaktion 2020

Dieses Weihnachten ist anders: Die Menschen suchten bereits im Frühsommer online nach Weihnachtsinspirationen, wollen aber weniger für Geschenke ausgeben und die sorgfältiger aussuchen, das belegen aktuelle Meinungsumfragen. Zudem beschert uns Corona ein Jahresendgeschäft mit Abstand und Auflagen. Drei nützliche Tipps für Business Moms für einen entspannten Herbst und Winter hat die PR- und Marketing-Mentorin Daniela Heggmaier zusammengestellt.

Tipp Nummer eins: Hole Dir den ganzen November dazu!

Im vergangenen Jahr haben wir das als Familie ausprobiert: Anfang November haben wir das Haus geschmückt und alles vorbereitet, was für Weihnachten eben zu tun ist. Wir haben Lichterketten verteilt, ein paar Engel aufgestellt und Tannenzweige in die Vase gesteckt. Unsere Erfahrung: So entspannt wie letztes Jahr sind wir noch nie in den Dezember gestartet! Früher Plätzchen zu backen, fühlt sich vielleicht ungewohnt hat, schafft aber ein viel längeres Weihnachtsgefühl und nimmt den Stress aus dem ersten Adventswochenende, bis zu dem man ja so vieles fertig haben möchte.

 

Tipp Nummer zwei: Aktualisiere Deine Marketing-Materialien!

Jetzt – wenn Du Dir vom Jahresendgeschäft Umsatz erhoffst – ist die perfekte Zeit, um Deine Marketingmaterialien aufzufrischen:

  • Stimmen alle Inhalte auf Deiner Webseite und in den Broschüren noch? Was hat sich durch Corona verändert? Wie sieht Dein Storytelling jetzt aus?
  • Was möchten Kunden nun von Dir wissen oder kaufen? Wie kannst Du Deine Dienstleistung oder Deine Produkte aufgrund der veränderten Kundenbedürfnisse darstellen?
  • Welche besonderen Aktionen möchtest Du ins Leben rufen und welche Flyer, Anzeigen oder Webauftritte brauchst Du dazu?
  • Wenn Du an Endkunden Produkte verkaufst, die tolle Weihnachtsgeschenke sein könnten, dann zeige z.B. in einem Weihnachtsgeschenkeführer, welches Produkt für wen passt oder erstelle eine Reihe von unterhaltsamen YouTube-Videos mit Geschenk-Tipps.
  • Dein Service im Überblick: Verlängerst Du Deine Öffnungszeiten über Weihnachten? Oder wenn Du einen Online-Shop betreibst: Welche Fristen gelten für die Lieferung von Weihnachtsbestellungen? Was sollten Deine Kunden unbedingt wissen?
  • Bietest Du Deinen Kunden an, Gutscheine für Deine Dienstleistung oder Deine Produkte kaufen zu können? Hast Du schon schöne Formulare dafür?

Tipp Nummer drei: Ersetze Fragezeichen durch Liebe!

Durch Corona ist vieles für uns unplanbar geworden, denn es besteht jederzeit die Gefahr, dass sich die Öffnungs- oder Betreuungszeiten wieder ändern oder Institutionen ganz ausfallen: Kinderbetreuung, Schule oder Kindergarten beispielsweise. Je nach Entwicklung der Pandemie können Veranstaltungen abgesagt oder kann der Kundenverkehr in Geschäften eingeschränkt werden. Die Erfahrung vom Frühjahr 2020 zeigt, dass vieles einfach unvorhersehbar ist.

Mein Tipp: Erstelle zu allem, was Du für Dein Jahresendgeschäft ausheckst, einen besonderen Plan B, oder vielmehr Plan L! Das L steht für Liebe! Ein paar Beispiele:

Du kannst Deine Kunden nicht persönlich zu einem Weihnachtsevent treffen? Zeige die Liebe zu Deinen Kunden durch persönliche Briefe, in denen Du Deine Wertschätzung ausdrückst. Das kann eine gute Möglichkeit sein, sich bei den Menschen zu bedanken, die Dich im Laufe des Jahres unterstützt haben, und sie auch dazu ermutigen, wiederzukommen!

Deine Kinder sind wieder mehr zu Hause als erwartet? Dein Plan L könnte so aussehen, dass Ihr Euch etwas Schönes zusammen vornehmt, z.B. gemeinsam Plätzchen zu backen, etwas zu basteln oder einen Film anzuschauen. Was wünschen sich Deine Kinder, Dein Partner oder auch andere Familienmitglieder? Und nicht vergessen bei diesem Plan L: Erfülle auch Dir einen kleinen Weihnachtstraum, denn Selbstliebe ist wichtig! Auf meiner Plan L-Liste stehen z.B. ein paar Bücher, die ich zu Weihnachten gerne (vor-)lese und ein paar Filme, die ich gerne anschaue.

Dein Umsatz ist stark gesunken? Denke an die bekannte 80/20-Regel, auch als Pareto-Prinzip bekannt. Sie geht von der folgenden Prämisse aus: Mit 20 Prozent Deiner Energie erzielst Du 80 Prozent Deiner Wirkung. Oder auch: Mit 20 Prozent Deiner Kunden erzielst Du 80 Prozent Deines Umsatzes. Nun kannst Du überlegen: Wo kannst Du noch eine Extraportion Liebe und Aufmerksamkeit hinschicken? Sind das die Top 20 Prozent Deiner Kunden? Oder wird sich Dein Kundenspektrum verändern und Du kannst Dich bei neuen Kunden sichtbar machen? Dein Plan L richtet also Liebe zu Kunden, zu potentiellen Kunden und auch an Dich selbst, indem Du nicht das ganze Marketing- und Vertriebsspektrum zu bespielen versuchst, sondern Deine Ressourcen schonst, um das Richtige und Wichtige zu tun.

 

Von Herzen wünsche ich Dir eine schöne und erfolgreiche Weihnachtszeit, gute Geschäfte und Entspannung! Wenn Du Dir Begleitung für Deine digitale und analoge Sichtbarkeit wünschst, melde Dich gerne bei mir!

Über die Autorin Daniela Heggmaier:

Information säen, Erfolg ernten – das ist das Motto von Daniela Heggmaier. Als PR-Mentorin steht sie hinter Führungskräften und selbständigen Unternehmer*innen und zeigt ihnen die Selbst-PR-Methoden, Bühnen und Inhalte, die sie für den Aufbau und die Pflege ihrer Community brauchen. Sie ist die Autorin des Buches „Selbst-PR“und verfügt über 25 Jahre PR-Erfahrung in unterschiedlichen Branchen. Daniela bietet Schreibwerkstätten für Bloggende an, hält Vorträge rund um Sichtbarkeit und den Aufbau von Aufmerksamkeit und Vertrauen. Der Sitz ihrer Kommunikationsberatung ist in Gröbenzell, im Westen von München.

Mehr Infos:
www.danielaheggmaier.com
LinkedIn:
https://de.linkedin.com/in/danielaheggmaier/de-de

Alle Weihnachts-Tipps bequem in dein Postfach!

Details zum Update-Letterversand findest du in der Datenschutzerklärung.

Über die MomWorks Weihnachtsaktion2020:

Dieses Jahr hat sich Birgit Straub-Müller, Business Coach und Gründerin von MomWorks, zusammen mit der Marketing- und PR- Mentorin Daniela Heggmaier aus ihrem Netzwerk etwas ganz Besonderes einfallen lassen!

Wundervolle Business Moms verraten dir jeden Tag vom 1. – 24. November ihre drei besten Tipps für entspannte Weihnachten 2020 und deinen erfolgreichen Jahresabschluss.

Dafür öffnet sich vom 1. – 24. November auf dem MomWorks Blog ein „Türchen“ mit teils exklusiven Angeboten, von denen du kurzfristig profitieren kannst. Getreu dem Motto #BeyourownXmasBoss

Gleichzeitig unterstützen wir mit dieser Aktion Horizont e.V., ein gemeinnütziger Verein gegründet von Jutta Speidel, die anderen Müttern und ihren Kindern temporär eine Zufluchtsmöglichkeit und die Hilfe bieten, die sie benötigen, um im Alltag wieder Fuß fassen zu können.

 

Spende noch mit und nehme an der Verlosung am Dienstag, 24. November, teil!

Mehr Infos und die Teilnahmebedingungen findest du hier.