16. November 2020
3 Weihnachtstipps für Business Moms von Sonja Mayer
– Weihnachtsaktion 2020

In der Marketingbäckerei … Die Vorweihnachtszeit ist für viele meiner Kund(inn)en oft so vollgepackt, dass für Marketing kaum Luft bleibt. Gerade in den letzten Wochen des Jahres ist es aber durchaus wertvoll, präsent zu sein. Neben dem klassischen Weihnachtsgeschäft ziehen Menschen gerne ein Resümee und planen das nächste Jahr. Genau dann sollten sie an Dein Angebot denken. Also: Zeig Dich!

Hier meine drei Tipps, wie Du Dein Marketing in der Weihnachtszeit sinnvoll und möglichst entspannt gebacken bekommst:

Tipp Nummer eins: Finde dein persönliches Rezept

Nur wenn das Rezept stimmt, wird Dein Weihnachtsgebäck so, wie Du es gerne magst. Genauso sollte auch die Marketingmischung zu Dir und Deinem Business passen. Dabei gilt: Umso knapper das Zeitkontingent, umso strategischer solltest Du vorgehen! Zielgerichtet und konzentriert statt alles ein bisschen.

Schau genau hin: Welche Marketingmaßnahmen und Kanäle sind für Dein Unternehmen die richtigen? Wer sind Deine Wunschkunden und wie erreichst Du sie am besten? Nimm Dir Deine Marketingkanäle vor und prüfe genau, was funktioniert hat. Sei ehrlich dabei. Was hat Dich wirklich weitergebracht? Wo passt der ROI (= Return on Investment)? Oder fehlt ein entscheidender Kanal? Dann passe JETZT Deine Marketingmischung an, füge Zutaten hinzu, lasse ungeliebte Zeiträuber weg und konzentriere Dich auf Dein persönliches Rezept, ohne Dich von 1.000 anderen Optionen ablenken zu lassen.

 

Tipp Nummer zwei: Schmücke deinen Angebotsbaum

Das letzte Jahr hat die Welt in und um uns verändert. Deshalb wird ein Versuch, das Weihnachtsmarketingkonzept von 2019 einfach zu wiederholen, nicht unbedingt funktionieren. Wie wäre es also mit ein paar neuen Kugeln für Deinen Angebotsbaum! Mach Deine Augen auf, höre und spüre genau hin – was wird aktuell wirklich gebraucht? Mit welchen Kleinigkeiten kannst Du zeigen, mitgedacht zu haben, ohne dabei ständig über Corona und die Krise sprechen zu müssen?

Das könnte sein: Der Versand deiner Produkte liebevoll als Geschenk verpackt, Vorbestellmöglichkeiten zur Abholung von Weihnachtseinkäufen, Tipps für die neuen Zuhause-Hobbys, Ideen zum gemeinsam aus der Ferne feiern, Onlineberatung zu ungewöhnlichen Zeiten und vieles mehr.

Schmücke Deine Marketingkanäle mit diesen besonderen Ideen. Erzähle lebendige Geschichten von Dir, von Deinen Kunden und natürlich von diesen schönen Angeboten. Menschen lieben Geschichten und zur Weihnachtszeit ganz besonders!

 

Tipp Nummer drei: Vorkochen, vorplanen, abgeben!

Um stressige Zeiten zu entzerren, ist Meal Prep eine super Idee. Vorgekocht und eingefroren, steht später in wenigen Minuten gesundes Essen auf dem Tisch. Ebenso kannst Du es mit Deinem Marketing handhaben. Bereite immer gleich mehrere Blogbeiträge, Social-Media-Posts oder Newsletter auf Vorrat vor. So musst Du sie später nur noch kurz überarbeiten und veröffentlichen. Leg Dir Hashtag-Listen an, bearbeite Bilder auf einen Schwung, sammle Textbausteine. Vielleicht kannst Du auch bereits existierenden (Evergreen-)Content noch einmal „auftauen“?

Mit diversen Tools lässt sich zudem so ziemlich alles vorausplanen. Meine Favoriten in Sachen Social-Media-Planungstools: Facebook Creator Studio für Instagram und Facebook, Buffer für LinkedIn, Tailwind für Pinterest. Die meisten Newsletter-Tools bieten ebenfalls die Option, den Versand zu timen und auch Google-Ads-Kampagnen und Facebook-Anzeigen lassen sich vorausplanen. Nur solltest Du Kampagnen während der Laufzeit regelmäßig überwachen und optimieren. Wenn Dir die Zeit (oder das Know-how) fehlt, hol Dir Unterstützung!

Und weil es zwischendurch eine Belohnung braucht – hier mein liebstes Plätzchenrezept – ganz ohne Marketing. So lecker und einfach, dass schon Kindergartenkinder sie fast alleine backen können! Zimtbällchen: 100 g Butter, 150 g Mehl, 75 g Zucker, 1 Eigelb und 1 Prise Salz mit dem Knethaken und später mit den Händen verkneten, zu einem Fladen formen und für 30 Minuten kaltstellen. Den Teig in kleine Stück teilen und zu Kugeln rollen. 30 g braunen Zucker und 1 TL Zimt vermischen und die Kugeln darin wälzen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen und im vorgeheizten Ofen bei 200° 8-10 Minuten backen. Mhmmm …

Über die Autorin Sonja Mayer:

Sonja Mayer ist seit über 15 Jahren im Bereich Marketing und PR tätig, hat in einem Verlag, einer Werbeagentur, im Deutschen Theater und der Stadthalle Erding gearbeitet. Vor 2,5 Jahren wagte sie den Sprung in die Selbstständigkeit. Mit großer Leidenschaft unterstützt Sonja nun vor allem kleinere Unternehmen in Sachen Marketing, PR und Text. Ihr Schwerpunkt ist strategische Marketingberatung, Social-Media-Betreuung, Facebook-Anzeigen, Google Ads und Websitekonzepte.

Mehr Infos: www.sonjamayer-marketing.de

Instagram: https://www.instagram.com/sonja_mayer_marketing/

MomWorks-Special:
Du tust Dich schwer, Dein persönliches Marketingrezept zu finden? Dann hilft Dir vielleicht mein individueller Marketingworkshop! Als MomWorks-Weihnachtsaktion schenke ich Dir heute 15% Rabatt auf die Buchung meiner Marketingreise (mit oder ohne Reisebegleitung). Alle Infos findest Du unter https://www.sonjamayer-marketing.de/marketingreise-marketingworkshop/ Hast Du Fragen oder brauchst Du Unterstützung an anderer Stelle? Dann schreib mir gerne eine E-Mail an info@sonjamayer-marketing.de, um einen kurzen Telefon- oder Zoom-Call zu vereinbaren. Ich freu mich auf Deine Nachricht!

 

Alle Weihnachts-Tipps bequem in dein Postfach!

Details zum Update-Letterversand findest du in der Datenschutzerklärung.

Über die MomWorks Weihnachtsaktion2020:

Dieses Jahr hat sich Birgit Straub-Müller, Business Coach und Gründerin von MomWorks, zusammen mit der Marketing- und PR- Mentorin Daniela Heggmaier aus ihrem Netzwerk etwas ganz Besonderes einfallen lassen!

Wundervolle Business Moms verraten dir jeden Tag vom 1. – 24. November ihre drei besten Tipps für entspannte Weihnachten 2020 und deinen erfolgreichen Jahresabschluss.

Dafür öffnet sich vom 1. – 24. November auf dem MomWorks Blog ein „Türchen“ mit teils exklusiven Angeboten, von denen du kurzfristig profitieren kannst. Getreu dem Motto #BeyourownXmasBoss

Gleichzeitig unterstützen wir mit dieser Aktion Horizont e.V., ein gemeinnütziger Verein gegründet von Jutta Speidel, die anderen Müttern und ihren Kindern temporär eine Zufluchtsmöglichkeit und die Hilfe bieten, die sie benötigen, um im Alltag wieder Fuß fassen zu können.

 

Spende noch mit und nehme an der Verlosung am Dienstag, 24. November, teil!

Mehr Infos und die Teilnahmebedingungen findest du hier.